Search HP

STUNDENPLAN

ILIAS - E-Learning

TERMINKALENDER

Neuigkeiten

 

Informationen Coronavirus

Terminvereinbarung

Wenn Sie uns persönlich sprechen, etwas abgeben oder abholen wollen ....,

bitten wir Sie aufgrund der aktuellen Situation um vorherige telefonische Anmeldung bzw. Terminvereinbarung im Sekretariat (Frau Viohl 07221-932366).

 

Aus aktuellem Anlass

Wir verstehen uns am MLG als eine Gemeinschaft, die füreinander einsteht und füreinander da ist. In diesen für alle ungewohnten und schwierigen Zeiten halten wir zusammen, indem wir uns voneinander fernhalten. Deswegen appellieren wir dringend, insbesondere an unsere Schülerinnen und Schüler, die sozialen Kontakte auf das absolute Minimum zu reduzieren. Ihr schützt euch und andere.

Wir wünschen uns allen weiterhin Gesundheit und frohen Mut, damit wir diese ernste Situation meistern und uns alle gesund wiedersehen.



Tagesaktuelle Informationen des Kultusministeriums bezüglich des Coronavirus

Unter diesem Link (https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Ablage+Einzelseiten+gemischte+Themen/Coronavirus), informiert das Kultusministerium Baden-Württemberg regelmäßig über die aktuellen Entwicklungen der Pandemie die Schulen betreffend. Sie finden hier die aktuell geltenden Rechtsverordnungen, sowie alle Schreiben des Kultusministeriums und Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQ).

 

MLG aktuell EXTRA – (19) 2019/20 vom 24.04.2020

Liebe Eltern,

liebe Erziehungsberechtigte,

im Anhang sende ich Ihnen die Hygiene-Hinweise für Schulen des Kultusministeriums Baden-Württemberg und Schutzhinweise für die Notbetreuung in Kindertagespflege und Kindertageseinrichtungen des Kommunalverbandes für Jugend und Soziales Baden-Württemberg, der Unfallkasse Baden-Württemberg und des LandesGesundheitsAmtes Baden-Württemberg.

Wir erarbeiten gerade einen Hygieneplan für das MLG für die Zeit ab dem 4. Mai 2020. Zu diesem Zeitpunkt beginnt der Präsenzunterricht zunächst für die Kursstufe 2 und für die Schülerinnen und Schüler, die bisher Schwierigkeiten hatten, am Homeschooling teilzunehmen. Wir werden in der kommenden Woche nochmals auf alle diejenigen Schülerinnen und Schüler zukommen, die sich bisher überhaupt nicht oder aber nur sehr wenig am digitalen Unterricht beteiligt haben.
Sobald der einrichtungsspezifische Hygieneplan fertiggestellt und auch mit dem Schulträger abgestimmt ist, geht dieser Ihnen umgehend zu.

Wie Sie sicherlich wissen, gilt ab dem 27. April 2020 in Baden-Württemberg eine Mundschutzpflicht. Diese betrifft nach Aussage von Ministerpräsident Winfried Kretschmann auch den öffentlichen Nahverkehr. Aber auch in der Schule ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung zulässig und aus unserer Sicht in einigen Situationen bestimmt sinnvoll. Das Leitbild des MLG rückt unter anderem die Solidarität der Schulgemeinschaft in den Mittelpunkt. Aus diesem Grund und weil Mundschutzmasken zur Zeit nur schwierig zu beschaffen sind, möchten wir all diejenigen von Ihnen, die die Möglichkeit dazu haben, bitten, Mundschutzmasken anzufertigen und diese den Schülerinnen und Schülern des MLG zur Verfügung zu stellen. Da die Schule ab 4.5.2020 mit nur wenigen Schülerinnen und Schülern startet, genügen sicherlich in Summe fünfzig Masken. Diese sollten, damit sie mehrmals getragen werden können, waschbar sein. Frau Laug ist für die Koordination verantwortlich und unter der Mailadresse: laug@mlg-bad.de oder telefonisch unter 07223 801467 zu erreichen. Sie steht Ihnen mit Rat zur Stoffauswahl und mit einer einfachen Nähanleitung zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung, besser noch auf Ihre aktive Unterstützung.

Des Weiteren finden Sie im Anhang einen Elternbrief der der Beratungslehrerin Frau Watta und der Schulsozialarbeiterin Frau Arnitz. Das Angebot der Schulsozialarbeit und der Beratungslehrkraft steht Ihnen und Ihren Kindern natürlich trotz Schulschließung zur Verfügung. Scheuen Sie sich nicht, diese Angebote bei Bedarf in Anspruch zu nehmen.

Mit freundlichen Grüßen

Marco Kuhn
Schulleiter


 

Alle weiteren Informationen der Schulleitung des Markgraf-Ludwig-Gymnasiums, die über den bekannten Verteiler per E-Mail an alle Eltern und Erziehungsberechtigten versandt wurde, lassen sich hier herunterladen.

    Link zur Datei: MLG_aktuell_EXTRA







 
 

Weitere Beiträge

Wir gestalten am MLG einen Lebensraum, der von gegenseitigem Respekt und Achtsamkeit geprägt ist und in dem es möglich ist, Freude am Lernen als grundsätzliche Lebenseinstellung zu entwickeln. Schule ist für uns ein Ort, an dem Menschen in Eigenverantwortlichkeit und Kooperation Fähigkeiten entfalten und Kenntnisse erwerben 

Hardstraße 2 - 76530 Baden-Baden

Information : 07221 932366

FAX : 07221 932370

sekretariat@mlg-bad.de




 

Impressum

 

Datenschutzerklärung

 

Markgraf-Ludwig Gymnasium 2020